Category Archives: Blog – USA und Südamerika

Oh du schönes Verdon.

Unsere letzte große Reise liegt ein wenig zurück. Seitdem wir wieder da sind haben wir versucht uns wieder in die Gesellschaft einzugliedern mit nicht all zu viel Erfolg. Schritt für Schritt geht es voran und so genießen wir unsere letzten … Continue reading

Posted in Blog – USA und Südamerika | Leave a comment

Piedra Parada, welch schoener Abschluss!

Piedra Parada. Im Bus zu unserem finalen grossen Kletterausflug lernten wir Inti Mellado kennen, ein kleiner Chilene aus Santiago, 17 Jahre jung und wie wir spaeter mitbekommen wuerden unendlich fit und motiviert. Er lud uns ein mit ihm und anderen … Continue reading

Posted in Blog – USA und Südamerika | Kommentare deaktiviert für Piedra Parada, welch schoener Abschluss!

Geiler Granit, endlich klettern, nicht mehr nichts tun!

Der Weg nach Frey. Nachdem Felix sein Besuch beim Zahnarzt erfolgreich war und seine Beschwerden besser wurden traten wir die Fahrt nach Bariloche an. Diesmal etwas unbequemer und dafuer aber laenger ueber Nacht. Die Entfernung nach Bariloche ist zwar fast … Continue reading

Posted in Blog – USA und Südamerika | Kommentare deaktiviert für Geiler Granit, endlich klettern, nicht mehr nichts tun!

Urlaub im Urlaub

Diesmal wirds kurz! Ueber die Anden zum Meer. Wir sind also ueber den hoechsten Pass von Argentinien nach Chile gefahren. 180 km Schotterstrasse. Eine Staubschicht die sich im Auto ausgebreitet hatte und immernoch zu sehen ist. Der Pass befindet sich … Continue reading

Posted in Blog – USA und Südamerika | Kommentare deaktiviert für Urlaub im Urlaub

Hohoho sagt der Weihnachtsmann aus Argentinien!

Hohoho. Seit einiger Zeit habe ich nicht von mir hoeren lassen, denn es ist in Suedamerika nicht so einfach an einen Computer mit Internet zu kommen an dem man dann wirklich viel Zeit verbringen moechte. Nun muss ich aber berichten, … Continue reading

Posted in Blog – USA und Südamerika | Kommentare deaktiviert für Hohoho sagt der Weihnachtsmann aus Argentinien!

Wo sindn die hin, die letzten 3 Monate??

Der letzte Blog kam aus Bishop. Dieser war tatsaechlich etwas unmotiviert, dafuer ist seitdem aber viel passiert, wir sind naemlich schon am Ende unserer Reise in den USA angekommen. Bishop. An unseren letzten Tagen in den Happy Boulders konnten wir … Continue reading

Posted in Blog – USA und Südamerika | Kommentare deaktiviert für Wo sindn die hin, die letzten 3 Monate??

Heisse Quellen bei kalten Naechten!

Dieses ganze Gemache mit dem am Tag unterwegs sein, Abends dann Auto umbauen, Essen kochen, Aufwaschen, Geschirr wegrauemen, frueh wieder alles rausholen, Fruehstueck machen, …., zum Klettern fahren, Wasser auffuellen, Einkaufen, vlt. mal Internet, Schlafplatz suchen, … Man hat nie … Continue reading

Posted in Blog – USA und Südamerika | Kommentare deaktiviert für Heisse Quellen bei kalten Naechten!

Klettern, Highlines, Geburtstage, Spinnen, Mondfinsternis, ach so viel ist passiert!

Indian Creek. Nach 3 gechillten und gleichzeitig anstrengenden Rissklettertagen in Indian Creek, in denen wir unter anderen dollen Touren den Supercrack und Felix einen Schulterriss geklettert hatten, fuhren wir frühmorgens ins Pancake House zum Frühstücken (was ein totaler Reinfall war, … Continue reading

Posted in Blog – USA und Südamerika | Kommentare deaktiviert für Klettern, Highlines, Geburtstage, Spinnen, Mondfinsternis, ach so viel ist passiert!

Über Fruita nach Utah wo die Mormonen wohnen.

Der letzte Post war in Denver, seitdem ist allerdings viel passiert: Wir fuhren Richtung Fruita um Terry zu treffen, einen Highliner. Aber Terry war nicht da. Nick und Sarah, zwei Freunde von ihm, empfingen uns und zeigten uns sein Abenteuerland. … Continue reading

Posted in Blog – USA und Südamerika | Kommentare deaktiviert für Über Fruita nach Utah wo die Mormonen wohnen.

Schnee, große Tiere und roter Sandstein.

Als wir das letzte Mal bei Regen in der Bibliothek saßen checkten wir das Wetter für die kommenden Tage, welche auf Regen, ja gar Schnee, deuten ließ. Dies wollten wir nicht wahr haben, doch es begann tatsächlich kälter und kälter … Continue reading

Posted in Blog – USA und Südamerika | Kommentare deaktiviert für Schnee, große Tiere und roter Sandstein.